26.02.2022: Heute fand endlich unser langersehnter Re-Start-Übungsnachmittag statt.

 

Im Vorfeld hatten sich die Übungsleiter und Ausbilder auf ein Stück geeinigt, das im Spielmannszug noch nie jemand gesehen oder gespielt hat.

 

Nach einem gemeinsamen Theorieteil, welchen Sibylle, Carlotta und Carla gemeinsam gestalteteten, haben wir uns in die einzelnen Register aufgeteilt und den Marsch "Schützenliesel" geprobt.

 

Eine Besonderheit in diesem Jahr: Bei unserem Übungsnachmittag durften wir auch einen Großteil unseres aktuellen Nachwuchses begrüßen. Die Mädels haben gemeinsam mit uns geübt und können jetzt stolz verkünden, dass sie zusätzlich zu ihren Marschiermärschen nun auch ein "richtiges" Konzertstück spielen können!

 

Zum Schluss haben wir uns alle auf dem kleinen Saal getroffen und das "Schützenliesel" gemeinsam gespielt - ein voller Erfolg!

 

Im Verlaufe des anstrengenden Nachmittags hat uns unsere Wirtin Alexandra wieder wunderbar mit Kaffee, Kuchen und kalten Getränken sowie im Anschluss mit Currywurst und Pommes versorgt.

Nächster Termin:

Sa., 08.10.2022, 16:00 Uhr:

Einweihung Haus der Vereine mit der DidoKo